Wer wirtschaftliche Interessen über Menschenrechte

Wer wirtschaftliche Interessen über Menschenrechte stellt, dem darf ohne Skrupel ins Gesicht gespuckt und in die Hacken getreten werden. Mindestens.