Kristin Helberg: Wir haben nicht die Fluchtursachen

Kristin Helberg: Wir haben nicht die Fluchtursachen bekämpft, sondern das Problem an die syrisch-türkische Grenze verlagert. Wir müssen in lernen Migration neu zu denken.