Die erste Corona-Infektion im Saarland geht auf einen

Die erste Corona-Infektion im Saarland geht auf einen Kinderarzt des Universitätsklinikums in Homburg zurück. Der Infizierte habe grippeähnliche Symptome, teilte Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) am Dienstagabend mit.