Der nimmt eine Satire aus dem Programm, weil die rechtsextreme

Der nimmt eine Satire aus dem Programm, weil die rechtsextreme Bubbel mit ihrer großen Fresse rumplärrt. Man muss es beim Namen nennen , denn es wird nicht das Neutralitätsgebot eingehalten. ist Satire! Muss nicht jedem gefallen!