Das Löschen mag man für einen Fehler halten. Einiges

Das Löschen mag man für einen Fehler halten. Einiges spricht für das Löschen, manches dagegen. Darin aber eine Entscheidung gegen die Meinungsfreiheit und somit ein potenziell verfassungsfeindliches Agieren zu sehen, bedient (gewollt?) das Narrativ rechter Verschwörungsmythen.